Europa Leipzig (D) in Leipzig
Club
Infos
Events
Mottotage
Kontakt
Anfahrt
Besonderheiten
  • Ja
  • Kostenloses Essen
  • Kostenlose Soft-Drinks
  • Bier vom Fass
  • Warmes Abendessen
  • Blickgeschützter Parkplatz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Außenanlage (Garten)
  • EC-Automat / Zahlung
  • Porno-Kino
  • SM Raum
  • Whirlpool Indoor
  • Swimmingpool Outdoor
  • Professionelle Massage
  • Finnische Sauna
  • Solarium
  • Live Shows
  • Nein
  • Kostenloses Bier
  • Cocktails
  • Behindertengerecht
  • Sport-Live-Übertragung
  • Kostenloses WLAN
  • Klimatisiert
  • Spielautomaten vorhanden
  • Übernachten möglich
  • Whirlpool Outdoor
  • Swimmingpool Indoor
  • Dampfbad
  • Live DJ
  • Abholung möglich
  • Wertfächer
Weitere Besonderheiten
Europa Leipzig
Europa Leipzig

Größe / Fläche
Innen: 1000 m2
Außen: 600 m2
Was Sie im Europa Leipzig (D) erwartet

Leipzigs älterer Saunaclub, in 2003 eröffnet, erstreckt sich über zwei Etagen und bietet genug Räumlichkeiten, um seine Abenteuerlust auszuleben. In beiden Geschossen befindet sich eine geschmackvoll dekorierte Lounge

mit stilsicher ausgewählter Möblierung und Bar. Der Club hinterlässt durch die Bank einen gepflegten und exquisiten Eindruck. Zur ersten Entspannung können im Wellnessbereich Sauna oder Whirlpool genutzt werden;

alternativ ist ein Gang in das Kino empfehlenswert. Ein Highlight im FKK Europa ist der palmengesäumte Garten, der mit seinen gepflasterten Wegen, mit Sitzterrassen, Ruhebänken, Swimmingpool und Holzhütten wie ein gepflegter Park wirkt.

Wettervorhersage für Leipzig
° ° °
Öffnungszeiten
Montag
12:00 — 02:00
Dienstag
12:00 — 02:00
Mittwoch
12:00 — 02:00
Donnerstag
12:00 — 02:00
Freitag
12:00 — 02:00
Samstag
12:00 — 02:00
Sonntag
12:00 — 02:00

Europa Leipzig
Europa Leipzig

Preise
Eintrittspreis: 50 EUR

Happy-Hour täglich ab 00 Uhr: 35 EUR Eintritt.
Samstags 3für2: Kommt zu dritt und zahlt nur für zwei Personen Eintritt.
10er-Karte 450 EUR inkl. 1 Flasche Moët 0,75 l.
Line-up Range: Min |5-20| Max

Spaß ab: 50 EUR

30min 50 EUR

Europa Leipzig
Europa Leipzig

Infos zur Stadt

Leipzig
Onomastik: urbs Libzi (lat./sorb.,= Stadt der Linden)
erste urkundliche Erwähnung: 1015 n. Chr.
Einwohnerzahl: 595.000
Fläche: 297,8 km²
Regierungsbezirk: Leipzig
Kreis: /
KFZ-Kennzeichen: L
Fluss: Weiße Elster, Pleiße, Parthe
Der Club Europa befindet sich in Leipzig-Mockau.
Leipzig ist die größte Stadt im Freistaat Sachsen, bedeutende Messestadt, Sitz der nach Heidelberg zweitältesten Universität Deutschlands (Alma Mater Lipsiensis) und bedeutendes Zentrum kultureller Schaffenskraft insbesondere im Bereich der Musik. Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy haben hier gewirkt. In der 1165 erbauten Nikolaikirche, dem Wahrzeichen der Stadt, führte Bach am Karfreitag 1724 zum ersten Mal seine Johannespassion auf. Die Montagsgebete in diesem Gotteshaus waren 1989 der Ausgangspunkt der friedlichen Demonstrationen gegen das DDR-Regime, die schließlich zum Mauerfall und zur deutschen Wiedervereinigung führten. Ein weiterer bedeutender Sakralbau ist die Thomaskirche, wo sich die Grabstätte von Johann Sebastian Bach befindet. Von weltweit anerkanntem Ruf sind der hier ansässige Thomanerchor sowie ferner das Gewandhausorchester, das außer im Gewandhaus und in der Leipziger Oper auch eben hier in der Thomaskirche zuhause ist.
Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig erinnert an die Entscheidungsschlacht der Befreiungskriege gegen Napoleon im Oktober 1813, die mit 600.000 beteiligten Soldaten die als die bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts größte Schlacht der Weltgeschichte gilt.
Der Leipziger Markt mit dem Alten Rathaus ist das Herzstück der Altstadt und einer der prächtigsten Marktplätze in ganz Deutschland, wo alljährlich der weltbekannte Leipziger Weihnachtsmarkt stattfindet. Gleich gegenüber befindet sich die Mädler-Passage, die von dem skandalumwitterten Bau-Magnaten Jürgen Schneider nach der deutschen Wende mit großem Aufwand restauriert wurde. Hier kann man auch einkehren in Auerbachs Keller, der zweitältesten Gaststätte Leipzigs, in der Johann Wolfgang von Goethe während seiner Leipziger Studentenzeit nicht selten bis in die Nacht hinein zechte und der er durch die Szene im Faust später zu Weltruhm verhalf. „Uns ist ganz kannibalisch wohl, als wie fünfhundert Säuen!“
Wohlfühlen kann man sich in Leipzig also ganz offensichtlich seit altersher. Wer dennoch verreisen möchte, dem stehen mit dem Airport Leipzig/Halle, dem gemessen an Frachtraten zweitgrößten Flughafen Deutschlands, und insbesondere dem Leipziger Bahnhof, dem nach Zürich größten Kopfbahnhof Europas, bedeutende Verkehrsdrehscheiben zur Verfügung, die dem Besucher als Leipzigs Visitenkarte in Erinnerung bleiben und an und für sich schon eine touristische Attraktion darstellen.
Zu den bekannten Söhnen und Töchtern Leipzigs gehören etwa Gottfried Wilhelm Leibniz, Richard Wagner, Clara Schumann, Karl Liebknecht, Walter Ulbricht, Annemarie Renger, Gisela Uhlen, Mike Leckebusch, Frank Schöbel, Till Lindemann, Inka Bause, Utta Danella, Simone Thomalla, Sebastian Krumbiegel und Bill Kaulitz.

Übernachtung in der Nähe des Clubs

Novum Business Hotel Aviva Neue Messe (1,0 Km)
Zschortauer Straße 96
04129 Leipzig
https://www.novum-hotels.com/hotel-aviva-leipzig
City Inn Hotel Leipzig (1,1 Km)
Gräfestraße 15
04129 Leipzig
https://www.city-inn-hotel-leipzig.com

Entfernungsangaben sind Luftlinie