El Harem Kirchberg (CH) in Kirchberg
Club
Infos
Events
Mottotage
Kontakt
Anfahrt
Besonderheiten
  • Ja
  • Kostenlose Soft-Drinks
  • Bier vom Fass
  • Kostenlose Parkplätze
  • EC-Automat / Zahlung
  • Porno-Kino
  • Whirlpool Indoor
  • Finnische Sauna
  • Dampfbad
  • Solarium
  • Nein
  • Kostenloses Essen
  • Kostenloses Bier
  • Cocktails
  • Warmes Abendessen
  • Behindertengerecht
  • Blickgeschützter Parkplatz
  • Sport-Live-Übertragung
  • Kostenloses WLAN
  • Klimatisiert
  • Außenanlage (Garten)
  • SM Raum
  • Spielautomaten vorhanden
  • Übernachten möglich
  • Whirlpool Outdoor
  • Swimmingpool Indoor
  • Swimmingpool Outdoor
  • Professionelle Massage
  • Live Shows
  • Live DJ
  • Abholung möglich
  • Wertfächer
Größe / Fläche
Innen: 900 m2
Außen: 0 m2
Was Sie im El Harem Kirchberg (CH) erwartet

Wer sich in einer Welt des Orients verlieren will, der sollte mal einen Abstecher in den El Harem in Kirchberg wagen. Der sehr gut geführte, kleine, aber piekfeine Club liegt im Industriegebiet Stelz in Kirchberg, auf halbem Wege

zwischen Winterthur und St. Gallen. Seit 2006 kann man in diesem noblen Club mit Sauna, Whirlpool, Kino mit großen Sofas und Barbereich mit vielen gemütlichen Kuschelecken sehr gepflegt clubben, denn im Harem herrscht ein hoher

Qualitätsstandard. Der Club kommt ohne Freigelände aus, doch wer einmal die im Club übliche "Relax"- Vorbehandlung von einem der 10-15 Girls, die hier anzutreffen sind, genossen hat, der kann getrost darüber hinwegsehen.


Wettervorhersage für Kirchberg
° ° °
Öffnungszeiten
Montag
12:00 — 01:00
Dienstag
12:00 — 01:00
Mittwoch
12:00 — 01:00
Donnerstag
12:00 — 01:00
Freitag
12:00 — 02:00
Samstag
12:00 — 02:00
Sonntag
12:00 — 23:00

El Harem Kirchberg
El Harem Kirchberg

Preise
Eintrittspreis: 69 CHF
Spaß ab: 63 CHF

15/30/45/60min 69/89/159/199 CHF.
Line-up Range: Min |5-20| Max

Infos zur Stadt

Kirchberg
Onomastik: Kilchberc (alte Befestigungsanlage)
erste urkundliche Erwähnung: 1222 n. Chr.
Einwohnerzahl: 9.000
Fläche: 42,59 km²
Kanton: St. Gallen
Wahlkreis: Toggenburg
KFZ-Kennzeichen: SG
Fluss: Alpbach-->Thur
Der Club El Harem befindet sich in Kirchberg-Rickenbach.

Kirchberg ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen. Sie liegt auf 735 m ü. M. etwa 32 km westlich von St. Gallen-Stadt. Ausser dem gleichnamigen Hauptort gehören auch die Ortschaften Bazenheid an der Thur, Gähwil, Dietschwil, Müselbach, Schalkhausen, Oetwil, Rupperswil, Nuetenwil, Lamperswil und Stelz zur Gemeinde.
Kirchberg gehörte im Mittelalter teils der Fürstabtei St. Gallen, teils den Grafen von Toggenburg. Auf dem Gemeindegebiet liegen 17 Burgruinen und Burgstellen, darunter die Burg Alt-Toggenburg bei Gähwil. Seit 1861 befindet sich auf dem Burgareal die Wallfahrtsstätte St. Iddaburg zur Verehrung der heiligen Idda von Toggenburg.
Anno 1831 wurde der neue Bezirk Alttoggenburg mit seinen 4 Gemeinden innerhalb der heutigen Grenzen ins Leben gerufen. Weitere verfassungsrechtliche Neuschöpfungen (Bundesverfassungen von 1848 und 1847 und Kantonsverfassungen von 1861 und 1890) prägten das heutige Gemeindegebiet und dessen Strukturen. Mit dem Inkrafttreten der neuen Kantonsverfassung am 1. Januar 2003 wurden die Bezirke aufgehoben und durch grössere Wahlkreise ersetzt. Als Eingangstor zu Toggenburg ist die Politische Gemeinde Kirchberg dem Wahlkreis Toggenburg (Kirchberg bis Wildhaus) zugeteilt.
Früher war Kirchberg eine reine Bauerngemeinde mit vielen kleinen landwirtschaftlichen Heimwesen, auf denen zumeist grosse Familien lebten. Die Kleinbetriebe konnten nur überleben, weil praktisch in jedem Hauskeller eine Handstickmaschine stand, die zusätzlich Verdienst einbrachte. Diese Zustände änderten sich in der Krisenzeit der 30er-Jahre, als die Stickerei zum Erliegen kam und viele Familien verarmten. In den Nachkriegsjahren des 2. Weltkrieges machte sich eine Strukturveränderung in der Gemeinde bemerkbar. Handwerk und Gewerbe erstarkten zusehends und bilden bis heute ein gesundes Fundament im Wirtschaftsleben der Gemeinde. Daneben wurde die Industrie gefördert, die heute in den Sektoren Textil, Holzverarbeitung, Kunststoff und Lebensmittel (Fleischverarbeitung), Pharma (Tabletten- und Hartgelatineproduktion) und Entsorgung tätig ist.
Heute spielt die Landwirtschaft jedoch immer noch eine grosse Rolle. Doch auch sie hat sich gewandelt. Während zu Beginn der 60er-Jahre mehr als 400 Landwirtschaftsbetriebe vorhanden waren, zählt man heute lediglich noch rund 170 Betriebe. Dennoch ist die Gemeinde Kirchberg die grösste Landwirtschaftsgemeinde mit dem grössten Viehbestand im Kanton St. Gallen.
In den fünf Dörfern und unzähligen Weilern und Gehöften wird gewohnt, gelebt und gearbeitet. Natur und Landschaft bieten eine hohe Lebensqualität und machen Kirchberg zu einer "grünen Perle" vor den Toren von Wil, denn nur 10% der Fläche sind besiedelt. Die fortschrittliche Gemeinde ist zudem mit dem Label "Energiestadt" ausgezeichnet.

Übernachtung in der Nähe des Clubs

Hotel-Restaurant Schwanen (2,2 Km)
Obere Bahnhofstrasse 21
9500 Wil
http://www.hotel-schwanen.ch
Hotel Freihof (2,2 Km)
Bronschhoferstrasse 2
9500 Wil
http://www.freihofwil.ch

Entfernungsangaben sind Luftlinie