Coconut Beach Wallau/Hofheim am Taunus (D) in Wallau
Club
Infos
Events
Mottotage
Kontakt
Anfahrt
Besonderheiten
  • Ja
  • Kostenloses Essen
  • Kostenlose Soft-Drinks
  • Bier vom Fass
  • Blickgeschützter Parkplatz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Sport-Live-Übertragung
  • Außenanlage (Garten)
  • Porno-Kino
  • SM Raum
  • Spielautomaten vorhanden
  • Whirlpool Indoor
  • Finnische Sauna
  • Dampfbad
  • Nein
  • Kostenloses Bier
  • Cocktails
  • Warmes Abendessen
  • Behindertengerecht
  • Kostenloses WLAN
  • Klimatisiert
  • EC-Automat / Zahlung
  • Übernachten möglich
  • Whirlpool Outdoor
  • Swimmingpool Indoor
  • Swimmingpool Outdoor
  • Professionelle Massage
  • Solarium
  • Live Shows
  • Live DJ
  • Abholung möglich
  • Wertfächer
Weitere Besonderheiten
SM-Studio.
Größe / Fläche
Innen: 900 m2
Außen: 100 m2
Was Sie im Coconut Beach Wallau/Hofheim am Taunus (D) erwartet

Die Coconut-Beach-Kette hat in den Jahren 2010/2011 in Wallau bei Hofheim am Taunus, Kaiserslautern und Saarlouis drei Saunaclubs eröffnet, die ursprünglich als Pauschalclubs konzipiert waren. Seit 2014 hat man nicht zuletzt mit Blick auf die sich verschärfende Gesetzeslage die Strategie

geändert, die Clubs präsentieren sich nun als normale Saunaclubs, sind aber immer noch fokussiert auf den Markt der Billigclubs. Die Infrastruktur der drei Häuser ist mit jeweils großer moderner Lounge und kleinem Wellnessbereich durchaus ansehnlich. Alle Coconut-Beach-Clubs

verfügen darüber hinaus über ein kleines Außengelände, außerdem über ein Domina-Studio mit separatem Eingang. Die betreffende Dame ist wechselweise in einem der Häuser anzutreffen. Der Saunaclub --> Royal in Mühlhausen/Thüringen ist ein Partnerclub der Coconut-Beach-Clubs.

Wetter in Wallau
° ° °
Öffnungszeiten
Montag
11:00 — 02:00
Dienstag
11:00 — 02:00
Mittwoch
11:00 — 02:00
Donnerstag
11:00 — 02:00
Freitag
11:00 — 04:00
Samstag
12:00 — 04:00
Sonntag
13:00 — 02:00
Preise
Eintrittspreis: 45 EUR

Angebot 1*:
45 EUR (zeitlich nicht begrenzt, *Angebot 1 vom kostenlosen Speiseangebot ausgeschlossen).

Angebot 2:
3-Stunden-Ticket = 75 EUR (beinhaltet 3 Gutscheine).

Angebot 3:
6-Stunden-Ticket = 100 EUR (beinhaltet 6 Gutscheine).

Die Zahlung des Entgelts berechtigt die Gäste zur Nutzung des Wellnessangebots inkl. Bademantel, Badeschlappen, Handtücher und Spindschlüssel. Angebot 2 & 3 beinhalten eine kostenfreie hochwertige mediterrane Speise aus unserem Speiseangebot. Zusätzlich bieten wir den Gästen kostenfreie Softdrinks an. Im Entgelt sind keine weiteren Dienstleistungen enthalten.

Spaß ab: 75 EUR

Angebot 1*:
45 EUR (zeitlich nicht begrenzt, *Angebot 1 vom kostenlosen Speiseangebot ausgeschlossen).

Angebot 2:
3-Stunden-Ticket = 75 EUR (beinhaltet 3 Gutscheine).

Angebot 3:
6-Stunden-Ticket = 100 EUR (beinhaltet 6 Gutscheine).

Line-up Range: Min |5-20| Max

Infos zur Stadt

Hofheim am Taunus
Onomastik: Hoveheim
erste urkundliche Erwähnung: 1263 n. Chr.
Einwohnerzahl: 40.000
Fläche: 57,38 km²
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Darmstadt
Landkreis: Main-Taunus-Kreis
KFZ-Kennzeichen: MTK
Fluss: Schwarzbach
|
Der Club Coconut Beach befindet sich in Hofheim am Taunus im Stadtteil Wallau.
|
Hofheim am Taunus ist aus einer alten fränkischen Siedlung hervorgegangen. Um 30/40 n. Chr. wurde das Gebiet von den Römern besiedelt, die hier auch zwei Kastelle bauten, die heute nicht mehr bestehen. Hofheim bekam 1352 unter Kaiser Karl IV. die Stadtrechte verliehen. Die Stadt befand sich über die folgenden 250 Jahre hinweg wechselweise unter der Herrschaft der Grafen von Falkenstein, Eppstein-Königstein, Stolberg und dem Kurfürsten von Mainz, bei dem sie seit 1581 dauerhaft verblieb. 1803 fiel Hofheim an das Fürstentum Nassau, das 1866 Preußen einverleibt wurde und fortan als Provinz Hessen-Nassau existierte. In der heutigen Form der kommunalen Gliederung gibt es Hofheim seit dem 01. Januar 1977 mit den zugehörigen Ortschaften Marxheim, Langenhain, Diedenbergen, Lorsbach, Wallau und Wildsachsen.

Hofheim besitzt eine reizvolle Altstadt mit vielen Fachwerk-Häusern. Aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit sind in der Stadt noch erhalten das abgegangene Wasserschloss Hofheim (1352-56), die Stadtmauer mit Untertor, der Hexenturm, der Historische Keller in der Altstadt und das Alte Rathaus von 1529. Besuchenswert sind auch der Bahá'í-Tempel von 1964 im Stadtteil Langenhain und das Freizeitbad Rhein-Main-Therme.

Hofheim liegt am Südrand des Taunus zwischen den Städten Wiesbaden und Frankfurt am Main. Die sich nahe der Stadt erhebenden Gipfel des Taunus-Gebirges unterstreichen den hohen Freizeitwert der Stadt am Rande des Ballungsraumes Frankfurt. Hofheim ist deshalb auch ein beliebter Zuzugsort mit einer weit über dem Bundesdurchschnitt liegenden Kaufkraft. Größter Arbeitgeber in der Stadt ist die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, die hier ihre Verwaltungszentrale betreibt.

Hofheim am Taunus ist über die Autobahnen A3 und A66 gut erreichbar und besitzt in Hofheim und Lorsbach zwei Bahnhöfe für den regionalen Personennahverkehr.

Übernachtung in der Nähe des Clubs

Hotel Agat (0,3 Km)
Nassaustraße 6-8
65719 Hofheim am Taunus
http://www.hotel-agat.de

Gasthof Grüner Wald (1,0 Km)
Johann-Philipp-Schleicher-Straße 2
65719 Hofheim am Taunus
http://www.hotel-gruener-wald.de

Entfernungsangaben sind Luftlinie