Elegant Oberbüren (CH) in Oberbüren
Club
Infos
Events
Mottotage
Kontakt
Anfahrt
Besonderheiten
  • Ja
  • Kostenlose Soft-Drinks
  • Bier vom Fass
  • Kostenlose Parkplätze
  • EC-Automat / Zahlung
  • Porno-Kino
  • Whirlpool Indoor
  • Finnische Sauna
  • Nein
  • Kostenloses Essen
  • Kostenloses Bier
  • Cocktails
  • Warmes Abendessen
  • Behindertengerecht
  • Blickgeschützter Parkplatz
  • Sport-Live-Übertragung
  • Kostenloses WLAN
  • Klimatisiert
  • Außenanlage (Garten)
  • SM Raum
  • Spielautomaten vorhanden
  • Übernachten möglich
  • Whirlpool Outdoor
  • Swimmingpool Indoor
  • Swimmingpool Outdoor
  • Professionelle Massage
  • Dampfbad
  • Solarium
  • Live Shows
  • Live DJ
  • Abholung möglich
  • Wertfächer
Weitere Besonderheiten
Escortservice möglich.
Circa 7 Service-Zimmer.
Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Größe / Fläche
Innen: 500 m2
Außen: 0 m2
Was Sie im Elegant Oberbüren (CH) erwartet

Neueröffnung der alten VIP Ranch Oberbüren als Club Elegant am 04. Oktober 2019! - Die VIP-Gruppe betreibt drei kleinere Clubs als Mischkonzept zwischen Saunaclub und free entrance bar mit weitgehend identischer Tarifstruktur (Ticketsystem oder Eintrittspauschale): die VIP Ranch in Oberbüren/St. Gallen, das VIP Riviera in St. Erhard/Luzern und das

VIP Laetitia in Waltenschwil/Aargau. VIP Riviera  und VIP Laetitia sind derzeit leider geschlossen. Die Clubs sind allesamt schnuckelig eingerichtet und bieten einen den kompakten Dimensionen angepassten schlichten Wellnessbereich und jeweils ein Ensemble von 5-10 Girls, die auch für Escortservice zur Verfügung stehen. Besondere Erwähnung

verdient die originelle Dekoration der VIP Ranch, die sich als liebevoll inszeniertes Western-Museum mit Saloon, Schwingtüren, Corral, Trapper-Blockhaus, Jail, Tipi, Planwagen und ähnlichen Accessoires mit einem für Saunaclubs einzigartigen Flair präsentiert. Der Schwesterclub VIP Laetitia verfügt auch über ein kleines Freigelände.


Wettervorhersage für Oberbüren
° ° °
Öffnungszeiten
Montag
12:00 — 01:00
Dienstag
12:00 — 01:00
Mittwoch
12:00 — 01:00
Donnerstag
12:00 — 01:00
Freitag
12:00 — 02:00
Samstag
12:00 — 02:00
Sonntag
12:00 — 24:00


Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Preise
Eintrittspreis: 50 CHF


Spaß ab: 90 CHF

30/60min 90/180 CHF.
Direktservice 30/60min 120/210 CHF.
Line-up Range: Min |5-15| Max

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Club Elegant Oberbüren
Club Elegant Oberbüren

Infos zur Stadt

Oberbüren
Onomastik: purias
erste urkundliche Erwähnung: 817 n. Chr.
Einwohnerzahl: 4.500
Fläche: 17,71 km²
Kanton: St. Gallen
Wahlkreis: Wil
KFZ-Kennzeichen: SG
Fluss: Thur, Glatt
Der Club Elegant befindet sich in Oberbüren südlich des Ortskerns.

Oberbüren ist eine politische Gemeinde im Fürstenland im Kanton St. Gallen und liegt 483 m ü. M. Sie ist über die Autobahn A1 und den Bahnhof von Uzwil gut erreichbar und liegt etwa 21 km westlich von St. Gallen-Stadt.
Unter der Oberherrschaft des Abtes von St. Gallen regierten im oberen Gemeindeteil die Giel von Glattburg auf der Glattburg an der Glatt, im untern Gemeindeteil die Schenken von Glattburg-Landegg auf den Bergen Oberbüren und Glattburg an der Thur. Fürstabt Ulrich Rösch von St. Gallen schaffte ab 1463 aus dem lockeren Gefüge mittelalterlicher Herrschaftsrechte einen neuzeitlichen Staat. Die Sammlung der Dorfrechte in Offnungen wurde für die Gemeinden während der folgenden 300 Jahre wegweisend: 1466 Gebertschwil, 1469/1495 Lenggenwil-Durstudlen, 1481 schliesslich Oberbüren. 1803 entstand die politische Gemeinde Oberbüren aus den Pfarreien Oberbüren und Niederwil und dem Dorf Durstudlen (Sonnental) im Rahmen der Gründung des Kantons St. Gallen.
Oberbüren war traditionell landwirtschaftlich und im 19. Jahrhundert von der Weberei-Industrie, später von der Stickerei-Heimindustrie geprägt. Inzwischen verfügt die Ortschaft über ein breites Portfolio an hier ansässigen Unternehmen aus dem Industrie- und DIenstleistungssektor.
Zwischen Oberbüren und Niederbüren verläuft der Biberlehrpfad an der Thur.

Übernachtung in der Nähe des Clubs

Gasthaus Landhaus (1,3 Km)
Bahnhofstrasse 137
9244 Niederuzwil
http://landhaus-niederuzwil.ch
Ochsen (1,4 Km)
Bahnhofstrasse 126
9244 Niederuzwil
https://www.ochsen-niederuzwil.ch

Entfernungsangaben sind Luftlinie